Blaues Kreuz

in Deutschland e.V.

Willkomen beim Ortsverein Wuppertal

Suchtselbsthilfe

Kleiner Werth 34

42275 Wuppertal



Viele Menschen haben Probleme mit Alkohol, Medikamenten oder sonstigen Suchtmitteln.

Der Kontakt zum Blauen Kreuz kann der erste wichtige Schritt zu einem neuen, besseren Leben sein.



Wir sind umgezogen. Nach einigen Jahrzehnten geht die „Ära Oberdörnen“ in unserem Verein zu Ende. Die Räume waren nicht mehr behindertengerecht und die Miete wurde immer teurer. Und so haben wir das Angebot unserer Blaukreuz-Beratungsstelle angenommen, mit in ihre neuen Räume am Kleinen Werth in Barmen zu ziehen, da dort genügend Platz für das Büro des Ortsvereins und zwei Gruppenräume vorhanden ist. Zusätzlich haben wir aber noch ein Ladenlokal in der Heckinghauser Straße angemietet, da dort bessere Möglichkeiten für unsere Freizeitgruppen bestehen. Die genauen Anschriften und welche Gruppe wo stattfindet, können Sie/Ihr in der jeweiligen Gruppenbeschreibung lesen.


Umzug Oberdörnen/Heckinghauser Str.,  Situationsbericht, Stand: 22.01.2018

 

Oberdörnen:

Die Räume sind leer und sauber ausgefegt, die Zählerstände abgelesen, die Schlüssel übergeben, die Übergabe an den Vermieter erfolgreich abgeschlossen.



Heckinghauser Str. 169,

die Begegnungsgruppe und die Wandergruppe haben die Räume bereits mit Freude angenommen und sich dort auch gleich sehr wohl gefühlt.